Wie ich schon des öfteren erwähnt habe (zum Beispiel im Post Leder – Ein Blick hinter die Kulisse)  bin ich Vegetarier und möchte deshalb natürlich auch kein Leder verwenden. Daher bin ich immer auf der Suche nach Alternativen für Accessoires wie Schuhe, Taschen und Gürtel. Diese Alternative soll bitte nach Leder aussehen, aber eben keins sein. Auf Facebook habe ich vor etwa einem Jahr einen Bericht über das sogenannte Ananas-Leder “Piñatex” entdeckt. Ein Material, das ähnlich wie grobes Leder aussieht und aus den Fasern von Ananasblättern hergestellt wird. Wie immer, wenn ich von solchen neuen Materialien höre, war ich sehr gespannt, wann mir schöne Accessoires aus dem jeweiligen Stoff über den Weg laufen. Pinatex in Perfektion ist mir dann in Form des Labels Maravillas Bags in Berlin im Greenshowroom begegnet. Die sympathische Gründerin Christina Bussman-Otte hat in Florenz Modedesign studiert und ist nach einer Anstellung im Kostüm- und Filmausstattungsbereich in Berlin nach Mallorca umgezogen. Dort stellt sie in dem schönen Ort Las Maravillas stylishe Taschen aus naturgegerbtem Leder und aus Piñatex her. (Und schon hat sich auch der Namensgeber des Labels geklärt. 🙂 )

Rucksack Maravillas Bags

Green Facts von Maravillas Bags:

  • Veganes und umweltfreundliches Material
  • Lokale Produktion
  • Fair bezahlte Arbeit

Vor allem für Veganer und Tierliebhaber ist Ananasleder die perfekte Alternative mit vielen grünen Vorteilen. Da nicht die Frucht, sondern die Abfallprodukte der Ananas-Ernte genutzt werden, ist das Material an Nachhaltigkeit kaum zu übertreffen. Zur Herstellung werden keine zusätzlichen Ressourcen wie Wasser, Boden oder Düngemittel benötigt. Piñatex verfügt über lederähnliche Eigenschaften und ist atmungsaktiv, wasserabweisend, widerstandsfähig, leicht und farbecht. Bei Taschen finde ich zudem die grobe Struktur mit dem Used-Look absolut charmant. (Bei Schuhen bin ich bei der Optik des Materials aber noch etwas skeptisch…) Christina hat eine tolle Kollektion vom praktischen Weekender über einen süßen Rucksack bis hin zu schicken Geldbeuteln geschaffen. Die meisten Teile gibt es in Schwarz und manche in Creme oder Creme-Schwarz. Laut Hersteller werden auch bei den Farben keine chemischen Stoffe verwendet. Make up Bag Maravillas Bags

Ich bin begeistert – und musste Christinas Taschen natürlich auch gleich für meinen Shop bestellen. Meine Favoriten könnt ihr hier erstehen.

 

Fotos: © maravillas-bags.com

Write A Comment